Twitter

GaragePay

Der PayPal-Manager für den Mac

Kaufen Preis: 9.99
Download
Version 1.7.5Was ist neu?
Neu in Version 1.7.5(2015-04-24):
  • behebt einen Verbindungsfehler bei dem Kommunikation mit dem eBay API-Server
für 10.9 und neuer
ÜbersichtFeaturesScreenshotsDownloadsKaufenSupportReviews

Häufig gestellte Fragen

  1. Wie installiert man GaragePay?Das einzige, worauf man achten muss, ist, dass man das GaragePay-Programm-Icon vom Disk Image (dmg) in irgendeinen Ordner auf der Festplatte legt (z.B. in den Programme-Ordner). GaragePay nicht vom Disk Image starten.
  2. Wieviele PayPal-Konten kann man mit GaragePay verwenden?Verwenden Sie soviele Konten wie Sie wollen.
  3. Wie exportiert man eine CSV-Datei?Wählen Sie “CSV Exportieren...” aus dem “Ablage”-Menü in GaragePay. Alle Informationen, die in GaragePays Hauptfenster zu sehen sind, werden exportiert. Mit Hilfe von Smart Groups und der Filter-Funktion können Sie bestimmen was exportiert werden soll.
  4. Sind meine Daten sicher?Mehrere Sicherheitsmaßnahmen schützen ihre Daten:
    Ihr PayPal-Passwort wird nicht direkt in GaragePay aufbewahrt. Die Kommunikation zwischen GaragePay und PayPal erfolgt über eine sogenannte 'API Berechtigung', die jederzeit unabhängig von GaragePay auf der PayPal-Website deaktiviert werden kann. Diese API Berechtigung wird in der Schlüsselbundverwaltung von Mac OS X sicher verwaltet.
    Jeglicher Abgleich zwischen GaragePay und PayPal erfolgt auf direktem Wege und über gesicherte SSL-Verbindungen. Keinerlei Daten werden durch andere Server/Fremdsysteme umgeleitet.

Lizenz verloren?

Falls Sie Ihre Lizenz für eines unserer Produkte verloren haben, können Sie diese hier ganz einfach neu anfordern.

Geben Sie die eMail-Adresse ein, die Sie für den Kauf verwendet haben. Ihre Lizenz(en) werden daraufhin zu dieser Adresse neu versendet. Bitte kontaktieren Sie unseren Support, wenn Sie keinen Zugriff mehr zu der ursprünglich verwendeten eMail-Adresse haben.
Systemanforderungen:
10.9 und neuer
Kaufen:
€9.99 (Einzelplatzlizenz)
PayPal Konto-Anforderungen:
Sie benötigen einen PayPal Business- oder Premier-Konto